Das Ensemble

VOCALION 

ist ein von dem Komponisten und Steinway Künstler Mathias Christian Kosel im Jahre 2011 gegründetes Ensemble. Den Schwerpunkt bilden Madrigale und Motetten von di Lasso, Praetorius, Desprez und Dowland. Aber auch geistliche Werke von Barber, Lauridsen, Pärt, Rachmaninoff, Stravinsky, Fauré oder Rheinberger sind Bestandteil der musikalischen Arbeit des Chores. Erweitert wird das ständig wachsende Repertoire durch Traditionals und zeitgenössische Musik des zwanzigsten und des einundzwanzigsten Jahrhunderts.


Die CD „VOCALION“ ist im Herbst 2018 erschienen.